Logo

  • images/stories/sparte/2015Daniel045.jpg
  • images/stories/sparte/2015Laurens061.jpg
  • images/stories/sparte/2015Patrick082.jpg
  • images/stories/sparte/2015Team1schwarz001.jpg
  • images/stories/sparte/2015Team2001.jpg
  • images/stories/sparte/2015Team2018.jpg
  • images/stories/sparte/2015Wang046.jpg
  • images/stories/sparte/DSC1D0005.jpg
  • images/stories/sparte/GrufotoVereinsheim005.jpg
  • images/stories/sparte/Team1schwarz011.jpg

Tischtennis

Abteilung

des SV Siek

1948 e.V.

Geburtstage

  • 4 Jul

    Erik Boldt in 5 Tagen
  • 5 Jul

    Ramona Peter in 6 Tagen

Tischtennis News

Offizieller RSS-Feed des Deutschen Tischtennis-Bundes e.V.
  1. Video: Danke Michal Bardon

    Wer kämpft um jeden Ball und spielt sogar gegnerische Netzroller souverän zurück? Mühlhausens Michal Bardon!Er verlässt die Tischtennis Bundesliga mit dieser Saison Richtung Prag und wir sagen mit einem kurzen Video nochmal DANKE MICHAL!

    Quelle: DTTB

  2. Abkühlung im Sommer: Pool-Pong

    Sommerpause vom Tischtennis? Ist gar nicht nötig. Training und Wettkampf können einfach nach draußen verlegt werden. US-amerikanische Pool-Player zeigen, wie es geht.

    Quelle: DTTB

  3. Die Stars beim Olympia-Test in Hamm: Namen, Daten, Fakten / Tickets ab Juli teurer

    Nicht, dass hier jemand abergläubisch wäre. Aber vor acht Jahren, vor den Sommerspielen in Peking, waren die DTTB-Herren schon mal in Hamm für einen Olympia-Test, damals ein Freundschaftsspiel gegen Schweden. Später gab es Olympia-Silber für das damalige Prause-Team. Am 15. und 16. Juli versammeln sich Europas Asse um Ovtcharov, Boll und Samsonov zu einem Einzelturnier im Hammer Hallenduo.

    Quelle: DTTB

    Weitere Informationen:

  4. DOSB hat DTTB-Rio-Fahrer nun offiziell nominiert

    Ab sofort steht dem Olympia-Start des DTTB-Aufgebots nichts mehr im Wege. Der Deutsche Olympische Sportbund hat am Dienstag offiziell grünes Licht gegeben. Peti Solja freut sich "riesig auf Olympia". Die offizielle Nominierung ist die entscheidende letzte Hürde und keine Kleinigkeit. Trotz sportlicher Qualifikation war einigen Aktiven in der Vergangenheit der Start verwehrt geblieben.

    Quelle: DTTB

    Weitere Informationen:

  5. Mittelham macht, wovor sie Angst hat

    Vor Flügen ist ihr oft ein bisschen mulmig, im Schwimmbad das Drei-Meter-Brett schon in ausreichender Höhe angebracht. Nina Mittelham dachte sich trotzdem: "Es ist gut, mal irgendwas zu machen, wovor man Angst hat." Und dann ist sie Fallschirm gesprungen. Es sind gerade aufregende Tage bei der 19-jährigen B-Kader-Spielerin: Abitur, Sprung, ab Montag Bundeswehr. Wie sie diese Zeit erlebt und was ihre Zukunftspläne sind, erzählt sie im Interview.

    Quelle: DTTB

    Weitere Informationen:

Termine

Keine Termine

Newsletter

SVS@facebook