...ein großes Dankeschööön !!!

So, jetzt gilt es nach den vielen Neuzugängen (Valentin Nad Nemedi, Till Rahberger, Tom Hansen, Xenia Steinorth, „Steffi“ Grebe und Jonas Reinicke), einem Wiedereinsteiger nach vielen Jahren TT-Pause (Rainer Vorwerk für die 4. Herren, auch an Dich ein Herzliches Willkommen !!!) sowie etlichen Kindern und Jugendlichen, die ab September erstmals in den Punktspielbetrieb einsteigen werden,  nun erst einmal DANKE sagen an zwei langjährige TT-Spartenmitglieder, die zur neuen Saison nicht mehr für den SV Siek aufschlagen werden.

Thomas Kerwitz verlässt den SV Siek nach über 20 Jahren in Richtung SSC Hagen Ahrensburg. Thomas, der als unermüdlicher Kämpfer stets für seine Mannschaften (zumeist 3. oder 4. Herren) an den Tischen immer alles gegeben hat und manchmal Alle auch mit seinem markanten Urschrei erschreckt hat, der regelmäßig auch die Mannschaftsführer-Funktion seiner jeweiligen Teams übernommen hat, wünschen wir bei unserem Nachbarverein alles Gute und man sieht sich ja schon bald wieder…, danke Thomas für dein jahrelanges Engagement beim SV Siek !!!

 

Nach seinem selbst auferlegten „Sabbat-Jahr“ bzw. einer einjährigen TT-Pause verlässt Kay Maschke uns nun in der kommenden Saison in Richtung Mölln….

Eigentlich unersetzlich in der Sieker TT-Sparte lassen wir Dich natürlich nur sehr ungern ziehen aber manchmal ist es vielleicht unumgänglich ??? Die Lücke, die Du hinterlässt, ist riesengroß…

Wer die letzten Jahre (vor fast zwanzig Jahren gemeinsam aus Trittau kommend !!!) beim SV Siek mitbekommen hat weiß nur zu genau was Kay für seine sämtlichen Teams, Teamkollegen und für die anderen Sieker Mannschaften, für die ganze TT-Sparte incl. Jugendarbeit sowie als Verantwortlicher für alle Sieker Turniere jahrelang geleistet hat !!! Das ist mit Worten gar nicht Alles zu beschreiben aber Du bist maßgeblich an dem Erfolg unserer TT-Sparte beteiligt gewesen und hast mit dafür gesorgt dass der SV Siek heute so glänzend dar steht.

Vielen, vielen Dank an Dich Kay…und der Kontakt bleibt ja sowieso bestehen…pass auf dass Pieden nicht jedes Mal zum Griechen oder Döner-Mann will…dann kommt der Bauch schneller zurück als man denkt…, die „Feinschmecker-Restaurants“ rund um Mölln dürftest Du in Kürze alle kennen…

 

 

  • 1. Herren fährt zum Derby...

    Der SV Siek entschuldigt sich für die "Nichtberichterstattung" in der letzten Woche über die Heimsiege der 1. Herren gegen den SV Brackwede (6:3) und der 2. Herren (9:5 gegen Füchse weiter
  • Super-Matchday-Sonntag in Siek !!!

    Am kommenden Sonntag, 10.12.17 um 15.00 Uhr, erwartet unser Drittligateam den SV Brackwede in der Sieker Mehrzweckhalle und will/muss unbedingt gegen den direkten Abstiegskonkurrenten aus Bielefeld punkten. Bisher lagen die weiter
  • BZMS Herren/1.Damen/Tag des Talents

    Till Rahberger ist neuer Vize-Bezirksmeister der Herren A und hat sich ebenso das Ticket für die LMS gesichert wie Lenn Laubach, der guter 3er wurde. Beide triumphierten dazu noch im weiter
  • 1
  • 2
  • 3

SV Siek 1948 e.V.

Termine

Geburtstage

  • 18 Dez

    Linus Hillemann morgen
  • 23 Dez

    Henrik Markert in 6 Tagen